Aktuelles

Alle Neuigkeiten auf einen Blick.

Arbeitskreis Wehrpolitik zu Besuch bei MTU AERO Engines – Erhalt und Stärkung bayerischer Schlüsseltechnologien

Der Arbeitskreis Wehrpolitik besuchte diese Woche den Münchner Standort der MTU AERO Engines AG und informierte sich dort bei einem Treffen mit dem Vorstand Programme, Michael Schreyögg, und weiteren Konzernvertretern über aktuelle Entwicklungen in der Flugtechnologie in Bezug auf Motorenentwicklung. Zentrale Themen waren zudem  die Nachfolge des Eurofighter, die nationale Betreuung, Logistik und Instandsetzung des neuen Schweren Transporthubschraubers, das neue deutsch-französische Kampfflugzeug und der Etat des Bundesverteidigungsministeriums.

Bessere Förderung von Schulen und Kindertageseinrichtungen

Die Kommunen werden zukünftig noch besser bei Bauinvestitionen in Schulen und Kindertageseinrichtungen unterstützt, geben die Landtagsabgeordneten Jürgen Ströbel, Manuel Westphal und Andreas Schalk bekannt. Zukünftig kann an jedem Schulstandort eine Kleinsporthalle gefördert werden.

Gesundheitliche Versorgung in Bayern verbessern, Heilmittelerbringer stärken

Nicht nur wegen der älter werdenden Gesellschaft steigt der Bedarf an so genannten Heilmittelerbringern in Deutschland. Gleichzeitig macht sich auch im Gesundheitsbereich der Fachkräftemangel inzwischen bemerkbar. Die CSU-Landtagsfraktion hat deshalb ein Paket aus zehn Anträgen initiiert, das die Situation von Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Masseuren, medizinischen Bademeistern und Podologen verbessern soll. Ziel ist es, dass wieder mehr junge Menschen einen dieser Berufe ergreifen, um die gesundheitliche Versorgung in Bayern auch künftig sicherzustellen.

Sonderförderprogramm gegen Sturzfluten

In den vergangenen Jahren ist es in ganz Bayern aber auch in unserer Region immer wieder zu lokalen Hochwasserereignissen nach starken Regenfällen gekommen. Der Freistaat Bayern hat daher ein Sonderförderprogramm gegen Sturzfluten aufgelegt, um Kommunen in Bayern bei der Vorsorge direkt vor Ort zu unterstützen, erklären die Landtagsabgeordneten Jürgen Ströbel, Manuel Westphal und Andreas Schalk.

Tagung der gesundheitspolitischen Sprecher der CDU-/CSU-Fraktionen in Düsseldorf

Bernhard Seidenath hat in Düsseldorf die CSU-Landtagsfraktion bei der Tagung der gesundheitspolitischen Sprecher der Unionsfraktionen der Bundesländer vertreten. Auf der Tagesordnung standen die Themen Krankenhausfinanzierung, ärztliche, geburtshilfliche und pflegerische Versorgung sowie die Digitalisierung und die Finanzierung der gesetzlichen Krankenkassen.

Kommunale Hochbauprojekte im Landkreis und der Stadt Ansbach

Das Bayerische Finanzministerium hat heute die Zuweisungen für kommunale Hochbauprojekte bekanntgegeben. In unserer Region werden 36 Projekte mit insgesamt rund 12,27 Mio. Euro gefördert. „Die Zuwendungen nützen vor allem der Bildung und Betreuung unserer Kinder“, verdeutlichen die Landtagsabgeordneten Jürgen Ströbel, Manuel Westphal und Andreas Schalk.

Schalk/Ströbel: Freistaat fördert Kulturprojekte im Stimmkreis Ansbach Nord mit 162.100 Euro aus Kulturfonds 2018

Ansbach. „162.100 Euro für verschiedene Kulturprojekte sind ein spürbarer Impuls für das kulturelle Leben unserer Region. Wir freuen uns sehr über die Förderung aus dem Kulturfonds und danken dem Freistaat für dieses Engagement“, so die Landtagsabgeordneten Jürgen Ströbel und Andreas Schalk. Im Stimmkreis Ansbach Nord werden folgende Kulturprojekte gefördert: der Kulturverein WindsArt e.V. für das Projekt "Bilderstürme" in der Gottesruhkapelle mit 3.000 Euro, LandArt Wildbad Rothenburg / Artist in Residence mit 7.200 Euro und die Sanierung des Chorzentrums des Windsbacher Knabenchores mit 116.300 Euro. Das Theater Ansbach bekommt für die Erneuerung des Bühnenbodens einen Zuschuss in Höhe von 18.600 Euro. Für das Ausstellungsprojekt „Ansbach Contemporary Biennale – ACB“ der Stadt Ansbach fließen 9.500 Euro. Zudem erhält das Theater Spiel.Werk e.V. eine Anschubförderung in Höhe von 7.500 Euro für ein neues Theaterformat in Ansbach: Produktion und Aufführung von "Ein Leben lang".

Jürgen Ströbel MdL

Daubersbach 8
91622 Rügland
Telefon : 49 (0) 9828/510
Telefax : 49 (0) 9828/1387
E-Mail  : info@juergenstroebel.de